Creative & Customer

Kreative Kurse – Yoga trotz Corona

Yoga ist für viele alles Weg zum inneren Ausgleich, zur ganzheitlichen Selbsterfahrung, die Verbindung von Körper und Geist, Erdung und zugleich Freiheit. Gerade in Krisen und Stresssituationen, so auch in dieser besonderen Zeit, in der unser Heimatplanet mit der Pandemie Corona heimgesucht wird, kann Yoga helfen. Kreative Kurse – Yoga trotz Corona.

Für sich und gemeinsam Yogakurse verbinden das Selbst mit der Außenwelt

Yoga praktiziert man hauptsächlich für sich allein. Doch nicht ohne Grund gibt es Kurse, in denen Yoga in Gruppen angeleitet ausgeübt wird. Zusammen lernt es sich besser: Es gibt einen Austausch und die Aura einer gemeinschaftlichen Yogagruppe kann sehr inspirierend und motivierend sein. Zudem gestalten Yogalehrerin oder -lehrer den Kurs zu einem Thema, leiten an, begleiten jeden einzelnen persönlich. Sie können Haltungen korrigieren und auf Besonderheiten des muskulären und mentalen Zusammenspiels hinweisen. Die weite Welt des Yogas kann so leichter erschlossen werden.

Yogakurse mit medialer Unterstützung

Wie kann aber ein Yogakurs in Zeiten des eingeschränkten Kontakts und Ausschluss von Gruppenveranstaltungen gelingen? Mit Kreativität, Überzeugung, Vertrauen und medialer Unterstützung.

Annett von Känel von Yoga Nordsee in Husum hat zunächst für die ihr vertrauten Schüler Audiodateien aufgenommen. Damit können Ihre Schülerinnen und Schüler an das bereits in den Kursen gelernte anknüpfen. Mit vertrauter Stimme leitet sie in Echtzeit durch die Asanas. Zu bestimmten Themen können die Yogis nun sich ihr wöchentliches Yoga-Programm aus der Podcast-Bibliothek modular zusammenstellen, einen neuen Rythmus schaffen. Gerade in Zeiten der Unsicherheit, wo neue Orientierung von nötigen ist, ist Struktur ein wichtiges Stilmittel zum Halt. Annett von Känel, die nicht nur zertifizierte Yoga-Lehrerin, sondern auch Heilpraktikerin ist, vermittelt diese Essenz immer wieder gerne.

Yoga-Unterricht im Live-Stream

Viele Rückmeldung hat Annett von Känel zu den kreativen Kursen bekommen positive und konstruktive. Der nächste Schritt ist nun der Yoga-Unterricht via Live-Stream. Nach einer Einführung im Online-Meeting (technisch ist beim ersten Mal immer ein Einspielen nötig, wie jeder Home-Office-Mitarbeiter von Videokonferenzen zu berichten weiß), geht es dann über zur Übungssequenz.

Das Ziel: Yogapraxis online unterstützt, bis zum echten Wiedersehen.

Bis die Corona-Pandemie abgeebbt ist, soll die Yoga-Praxis online unterstützt stattfinden. Dafür gibt es bei Yoga Nordsee Yoga-Einheiten an verschiedenen Terminen in der Woche.

Wir finden diesen Einsatz einfach großartig und unterstützenswert. Wer Interesse an Annett von Känel´s Arbeit als Yoga-Lehrerin hat, findet weitere Informationen und den digitalen Weg zu ihr auf www.yoga-nordsee.de

Kundin: Annett von Känel | Yoga Nordsee
Portfolio: Printdesign

GRØN ­MEDIA © 2020 | Die Eco Agentur mit grüner Seele | Zum Profil

Weitere gute Ideen für den inneren Ausgleich gefällig? Entdeckt die Natur um euch neu, z. B. im Kreis Schleswig-Flensburg. Das Projekt „Artenschätze“ macht die Natur im Norden neu erlebbar.

Gerne teilen